Archiv – Jazzclub Biberach e.V.

Rootbears

Am 22.12.2018 um 20:00 Uhr

Ort: Schützenkellerhalle Biberach

Beschreibung
DAS vorweihnachtliche Event in Biberach! Die fünf „Wurzelbären“ laden ein zu ihrem swingenden Allerlei und bereiten mit akustischem Jazz einen unterhaltsamen Abend. Es spielen Rüdiger Przybilla (sax), Hanspeter Schmid (tb), Magnus Schneider (p, Akkordeon), Martin Schmid (b) und Thomas Kleinhans (dr).

Eintritt 15€ (ermäßigt 10€)
Kartenvorverkauf ab 01.12.2018 bei der Stadtbuchhandlung Biberach; keine Kartenreservierung beim Jazzclub.

Alexandra Lehmler „sans mots“

Am 07.12.2018 um 20:30 Uhr

Ort: Jazzclub Biberach
(c/o Bruno-Frey-Musikschule, Wielandstraße 27, 88400 Biberach an der Riß)

Beschreibung
Eine hörbar jazzige Herzensangelegenheit: das deutschfranzösische Quartett, mit dem die Mannheimer Saxofonistin ihre CD „sans mots“ einspielte, ist handverlesen. Alexandra Lehmler (sax), Franck Tortiller (vibraphone), Patrice Héral (dr) und Matthias Debus (b) spielen feurig, energisch, wandlungsfähig – zeitlos zeitgenössisch.

Eintritt 17€ (ermäßigt 13€)
Biberacher Schüler wie immer frei!

Mrs Bo’s Cookbook

Am 23.11.2018 um 20:30 Uhr

Ort: Jazzclub Biberach
(c/o Bruno-Frey-Musikschule, Wielandstraße 27, 88400 Biberach an der Riß)

Beschreibung
Jazz à la flute lässt den Sound der 50er bis 70er Jahre wieder aufleben. Isabelle Bodenseh beschert der eher jazzuntypischen Querflöte neue spannende Möglichkeiten der Entfaltung, in einer weltweit seltenen Kombi aus Hammondorgel/Thomas Bauser, Gitarre/Lorenzo Petrocca und Schlagzeug/ Lars Binder. Energie, Blues und Power!

Eintritt 17€ (ermäßigt 13€)
Biberacher Schüler wie immer frei!

Tenor Madness

Am 09.11.2018 um 20:30 Uhr

Ort: Jazzclub Biberach
(c/o Bruno-Frey-Musikschule, Wielandstraße 27, 88400 Biberach an der Riß)

Beschreibung
Das junge Jazzcombo-Projekt aus dem „Ländle“ spielt Jazzstandards sowie Eigenkompositionen. Drei der Musiker spielen im Landesjazzorchester BW, zwei Mitglieder des Quintetts sind Studenten an der Musikhochschule Stuttgart; Adrian Gallet und Lukas Wögler (tenor sax), Moritz Langmaier (p), Paul Dupont (b) und Malte Wiest (dr).

Eintritt 17€ (ermäßigt 13€)
Biberacher Schüler wie immer frei!

Jazz and More Collective

Am 19.10.2018 um 19:30 Uhr

Ort: Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben

Beschreibung
Hochkarätige Dozenten und ihre Workshop-Teilnehmer/innen präsentieren das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit rund um das Thema Jazz. Das Dozententeam der „Jazz and More-Kurse“ der Landesakademie Ochsenhausen: Fola Dada (voc), Klaus Graf (sax), Joo Kraus (tp), Johannes Herrlich (tb), Göran Klinghagen (git), Martin Schrack (p), Veit Hübner (b), Torsten Krill (dr). Eine einzigartige Zusammensetzung, die man live nicht verpassen sollte!

Eintritt 17€ (ermäßigt 13€)
Keine Karten-/Platzreservierungen; nur Abendkasse

Studio5 International Jazz Quintet

Am 05.10.2018 um 20:30 Uhr

Ort: Jazzclub Biberach
(c/o Bruno-Frey-Musikschule, Wielandstraße 27, 88400 Biberach an der Riß)

Beschreibung
Das Quintett ist ein Projekt mit renommierten Jazzmusikern aus verschiedenen Ländern, die alle eine Verbindung zum Studio5 haben, dem privaten Konzertstudio des Kißlegger Pianisten Lothar Kraft. Zum ersten Mal treffen sie sich musikalisch in dieser Formation: Valérie Graschaire (voc), Damien Prud’homme (sax, fl), Rosario Bonaccorso (b), Franck Agulhon (dr) und Lothar Kraft (p).

Eintritt 17€ (ermäßigt 13€)
Biberacher Schüler wie immer frei!