Jazzclub Biberach e.V.
Jazzpreis 2001
Ausschreibung
Jazzpreis 1999
JP CDs

Jazz Biberach Konzerte Jazzclub Kultur Oldtime Boggie Woogie Modern Jazz Swing Jazzpreis Musiknacht A Capella Bundesjazzorchester Leni Stern Soul Ragtime Blues New Orleans Dixieland Country Rock Ska Folk Pop Rock´n Roll Rockabilly Biberach Jazz Jazzclub Biberach Jazz Jazzclub Biberach Jazz Jazzclub Biberach Jazz Jazzclub Biberach Jazz Jazzclub Biberach Jazz Jazzclub Biberach Jazz Jazzclub Biberach Jazz Jazzclub Biberach Jazz Jazzclub Biberach JazzSalto Vokale Nessmann Eva-Maria Ogrzewalla Jazzpreis Rootbears Dirty River Jazzband

Bild

Rückblick

Seit 1990 richtet der Biberacher Jazzclub mit finanzieller Unterstützung der Stadt Biberach sowie weiterer Sponsoren im regelmäßigen Turnus einen Wettbewerb für jugendliche Jazzmusiker aus.

Die Wettbewerbsbedingungen des Biberacher Jazzpreises orientieren sich an den Kriterien für "Jugend musiziert" und ermöglichen Jugendlichen, die noch keine Profikarriere eingeschlagen haben bzw. die Altersgrenze noch nicht überschritten haben, einen besseren Start ins Jazzleben. Nach der Vorauswahl durch eine unabhängige, hochrangig besetzte Jury aus verschiedenen Bereichen des Musiklebens wird die Rangfolge der drei Siegerformationen unter Publikumsbeteiligung im "Live-Act" ermittelt.

Am Samstag, 23.10.99 fand die Endausscheidung des Biberacher Jazzpreises für jugendliche Jazzmusiker statt. Hierzu wurden von der Jury eingeladen:

The Sidewinders

Thomas Siffling Jazz Quartett

The Max Vax Trio.

Von der Endausscheidung in der Biberacher Stadthalle wurde wie bereits 1994 und 1997 auch 1999 eine Live-CD produziert.

Die live ausgetragene Endausscheidung unter Mitwirkung des Publikums ergab folgende Plazierung:

1. The Sidewinders

 

 

Matthias Schriefl - tp-flgh-comp

Kristina Brodersen - as

Igor Lumpert -ts

Rolf Langhans - p

Andreas Kurz - kb

Christian Lettner - dr

2. Thomas Siffling Jazz Quartett

 

 

Thomas Siffling - tp-flgh-comp

Rainer Böhm - p

Uwe Lange - kb

Markus Faller - dr

 

3. The Max Vax Trio

 

 

Max Vax - p-comp

Hervé Jeanne - kb

Ralf Jackowski - dr

 

 

© Jazzclub Biberach e.V. | Alle Rechte vorbehalten